Panigale 1199 s mit R Motor

  • Servus Amicis


    Um mich für das nächste swt zu rüsten suche ich gerade einen gailen Hobel 😁.


    nun meine Frage, wie unterscheiden sich die Panigale R Motoren zum 1199R ??


    ich könnte eine 1199s mit R Motor ergatern, aufgebaut das ganze vom Barni Racing Team incl freier ECU, Piero und Rinaldis Meister Schrauber haben dies erledigt. Juckt mich schon der Hobel .

    Aber beim swt hab ich irgendwie mitbekommen die Motoren unterscheiden sich, der eine sei in der SL usw.

    Steckt die 1199 der 1299 (beide S) irgendwo sonst nach ? Der ar Motor wäre mir eben wegen dem Scheiß Rrrrr wie rasierte Muschi lieber als die S 😂😂


    Grüße eurer Ösi !!

    Hoffe natürlich ich darf wieder kommen !


  • Wenn R Motor dann die mit der Akra drunter. Ab 2015 glaube ich. Das soll der selbe Motor sein wie in der SL nur geringfügige Unterschiede.


    Bin noch keine R gefahren aber die hat halt nicht den Punch von unten wie die 12er! Die 12er steht der R in nichts nach. Und wenn was am Motor ist, dann wird es nicht teuer wie bei der S, sondern fucking teuer!


    Ich für mich würde immer zur S greifen. Sei denn du bewegst das Teil aufm Kringel.


    https://www.motorradonline.de/…rienbike-gegen-werksbike/

  • ja, wenn R, dann ab 2015.

    Der unterscheidet sich nur unwesentlich vom SL Motor. (Keine Titan Ventile und keine Titan Schrauben)

    Sonst gleich:

    Kurbelwelle mit Wolfram-Gewichten, Gefräste Brennräume, höhere Verdichtung, Schmiedekolben mit gefräßten Kolbenböden und einem Ring, Titan Pleuel.


    Die älteren Modelle haben aber wohl auch Titan Pleuel und Wolfram Gewichte...


    Das mit dem geringen Drehmoment im unteren Drehzahlbereich stimmt, da ist die 12er sicher im Vorteil.

    In wie weit das bei der Barni kiste besser ist kann ich nicht abschätzen.


    Als Fazit, eine s mit R Motor zu kaufen ist aus meiner Sicht nur für die Rennstrecke sinnvoll. Du hast den Motor der R, der von der Charakteristik für die Straße nochmal untauglicher ist als der Standard 11er, aber nicht den Status (einigermaßen Wertstabilität, etc.) einer echten R.

    Ich würde eher davon abraten.